Ausstellung: Der Schmerz der Befreiung im Spiegel der Kunst

Wann?
Dienstag, 28.09.2021
Wo genau?
Stadtkirche St. Petri Ratzeburg, Barlachstraße 7, Ratzeburg
Kategorie:
Ausstellungen
Stadtkirche St. Petri
Quelle: Tourist-Info Ratzeburg

Langbeschreibung

Aus der Reihe "Antisemitismus und Jüdisches Leben in Deutschland"


Diese Sonderausstellung beruht auf den Beständen des Kunstmuseums von Yad Vashem und präsentiert Werke, die in der Zeitspanne zwischen der Befreiung und dem Jahr 1947 entstanden sind. Sie geht der Frage nach, wie Holocaust-Überlebende über das Medium Kunst ihre Befreiung reflektiert haben.

Aus der Reihe "Antisemitismus und Jüdisches Leben in Deutschland"

Diese Sonderausstellung beruht auf den Beständen des Kunstmuseums von Yad Vashem und präsentiert Werke, die in der Zeitspanne zwischen der Befreiung und dem Jahr 1947 entstanden sind. Sie geht der Frage nach, wie Holocaust-Überlebende über das Medium Kunst ihre Befreiung reflektiert haben.

BItte Öffnungszeiten der Kirche beachten

Quelle

Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Petri in Ratzeburg
Barlachstraße 7
23909 Ratzeburg
Homepage: www.st-petri-ratzeburg.de/

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional