Klaus Rainer Goll: Porträts und Reiseskizzen

Wann?
Montag, 16.12.2019
Uhrzeit:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Wo genau?
Stadthauptmannshof, Hauptstraße 150, Mölln
Kosten:
 (Eintritt frei)
Kategorie:
Ausstellungen
Goll
Quelle: Goll

Langbeschreibung

Bleibende Eindrücke in Blei, Ölkreide und Kohle

Der Lyriker Klaus Rainer Goll (Groß Sarau), der seit mehr als vierzig Jahren in Groß Sarau am Ratzeburger See lebt, veröffentlicht seit 1965 vornehmlich Gedichte und Kurzprosa (u. a. >>Windstundenzeit vergeht>denn alles sind spurendenn alles sind spuren

Quelle

Stiftung Herzogtum Lauenburg
Hauptstraße 150
23879 Mölln
Homepage: stiftung-herzogtum.de/stiftung-herzogtum-lauenburg/stadthauptmannshof/?cn-reloaded=1

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional